Newsarchiv


Römerlauf 2018


Am 30. Juni (genau passend zum Ferienbeginn) fand im Naturpark Grottenhof der traditionelle Römerlauf als Abendlauf über Halb- Viertel sowie Volkslauf statt.

Der LTV stellte sich mit einer 13-köpfigen Abordnung der Herausforderung und konnte dabei sehr positive Leistungen abliefern.

 

Auf der 6,7km Volkslaufdistanz zeigten David Affortunati und Christian Gegg eine Top Performace und konnten einen Doppelsieg vor Jonas Riseth (runnin Graz) einheimsen.  Traditionell gab es für die Podestplätze Laufschuhe von GigaSport, eine sehr passende Trophäe. Weiters im Ziel unser Obmann-Stv. Michi Hofbauer, Schriftführerin Marianne Ofner mit Sohn Florian sowie Viktoria Mayer.

 

Um 20:15, genau zum Hauptabendprogramm, wurden der Halb- und Viertelmarathon gestartet und auf ging es auf die mit Fackeln herrlich ausgeleuchtete Rundstrecke über 2 bzw. 1 Runde nach Leibitz, Seggauberg (80Hm), Sulmsee und Naturparkzentrum.  Um den Sieg über die 10,4km matchten sich Christian Haas (SU Tri Styria), Andreas Potocar (runnin Graz) sowie unser Michi Kügerl. Nach einer kurzen Tempoverschärfung am Sulmsee konnte sich Christian Haas etwas absetzen und so den Sieg vor Andi Potocar und Michi Kügerl einsacken.

Aber damit nicht genug für den LTV, auf Platz 5 und 6 folgten bereits unser Christian Grillitsch sowie Michel Senft, auf Platz 12 Kassier Daniel Kolbenbauer.

Neuzugang Samantha Rossmann konnte sich als 5. Dame auch bereits knapp an das Podest heranlaufen, nächstes Jahr dann…

Siegerin hier zum 3. Mal in Folge: Maria Hochegger (Running Team Lannach) vor Marika Huber (HRC Jaritzberg).

 

Den Abschluss des Laufes bilden die Halbmarathon Teilnehmer (2 Runden = 2x Seggauberg) wo unser Obmann Stefan Mayer (1. Langdistanz nach seinem Haxenbruch) sowie Susi Pauritsch und Sarah Riffel den Kampf mit dem Berg aufnahmen. Leider war es nicht der Tag von Sarah, Krämpfe zwangen sie zur Aufgabe, es kommen wieder bessere Tage…

Für sie sprang an diesem Abend unsere großartige Susi in die Presche und eroberte als 3. Dame das Treppchen, Gratulation.

Als erste Dame kam hier Jana Bach vor Conny Pfleger (Hurtig Flink) ins Ziel, ebenso Gratulation.

Den Gesamtsieg bei den Herren schnappte sich Vinzenz Kumpusch (Running Team Lannach) mit Abstand in 1:15.

Obmann Stefan Mayer belegte in 1 Std 32 den 24 Rang.

 

Alles in allem eine Top Veranstaltung mit Top Ergebnissen für den LTV Köflach.


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •