Newsarchiv


internationales Läufermeeting in Andorf am 09.08.2014


Felix Ramprecht konnte beim internationalen Läufermeeting in Andorf heute von 46 Teilnehmern den 3 Platz in neuer Persönlichen Bestleistung in 2:27,09 über die 1000m erreichen.

 

Somit unterbot er auch das steirische A-Kader Limit.

 

Felix konnte die Lücke von 50 m im Alleingang auf die Führenden schließen, musste sich allerdings dem Sieger Ales Zverv (Tschechien) 2:24,55 und Dominik Stadlmann 2:25,53 60 m vor dem Ziel geschlagen geben.

 

Zitat von Felix nach dem Rennen: Die Lücke zu schließen hat sehr viel Kraft gekostet, hätte mich lieber gleich vorne reinhängen sollen.

 

Als Belohnung schaffte er auch im harten Läufergeschäft sein erstes Preisgeld zu verdienen.
 


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •