Newsarchiv


Erfolgreicher LTV Köflach Nachwuchläufer


Am 8.9 fanden in Dornbirn (Vorarlberg) die österreichischen U16/ U20 Leichtathletikmeisterschaften statt. Der eigentlich noch in der U18 startberechtigte Felix Geieregger ging über die 5000m (U20) an den Start 

Von Begin des Rennens an forcierte der spätere Sieger Felix Schuhböck das Tempo. Felix Geieregger hielt sich im ersten Drittel des Rennens etwas zurück, lief am Ende der sechs Mann starken Spitzengruppe. Nach etwa 3km Began sich das Feld etwas auseinanderziehen, da einige dem hohen Anfangstempo triput zollen mussten. Nicht so Geieregger, für den das Rennen erst jetzt so richtig began. 
Nach und nach überholte er seine Konkurrenten, bis er 2 Runden vor Schluss mit dem auf Platz zwei liegenden Marcel Tobler auf einer Höhe lag. Es folgte ein schnelles Finish dass der 1500m Spezialist Marcel Tobler  (Nö) knapp für sich entscheiden konnte 

Mit Platz 3 und einer starken Zeit von 15:53 kann Felix aber sehr zufrieden sein 

Top 4: 
1.Felix Schuhböck (KUS Pro Team/ 15:32)

2. Marcel Tobler  (ULC Mödling/ 15:53)

3. Felix Geieregger (15:53.33)

4 David Rastl (Union Salzburg Leichtathletik/ 16:15)


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •