Newsarchiv


Donau-Au-Halbmarathon am 29.03 und ÖM auf 10km Straße in Kremsmünster OÖ am 30.03.2014


Tolles Wochenender der Läufer des LTV BAWAG PSK Köflach 

 

Paradeläufer Markus Sostaric sichert sich am Samstag beim 18. Donau-Au-Halbmarathon in 1 Std 14 min und 19 sec trotz Austritt in die Büsche überlegen den Tagessieg. Tags darauf am Sonntag, dem 30.März machte sich eine Mannschaftsabordnung des LTV BAWAG PSK KÖFLACH auf zum Marktlauf im oberösterreichischen Kremsmünster, in dessen Rahmen heuer die Österreichischen Meisterschaften stattfanden.


Die LTV Athleten Andrew Robinson, Michael Kügerl und Hans-Peter Kapfensteiner gingen topmotiviert an den Start um sich mit nationalen Spitzenläufern wie Pfeil, Steinhammer, Pratscher, Gruber (…) zu messen und persönliche Bestleistungen zu unterbieten.
 

Schwer war es Anfangs die richtigen Gruppen zu finden um mit idealem Tempo bis ins Ziel zu laufen. Die große Dichte an schnellen Startern machte das Tempo von Beginn an sehr hoch sodass einige bereits vorzeitigen aus dem Rennen ausschieden.
 

Wieder zurück in der Elite angekommen und am besten Weg zu seiner tollen Form aus 2012 fand sich am Ende Andrew Robinson auf dem 20. Platz (33.14 Min) wieder, dem LC West Aushängeschild Harry Bauer Platz 19 (zugleich Platz 1 in der M50) mit 33.09 Min ,oder dem steirischen Laufurgestein Manfred Heit (33:07 dicht auf den Fersen.


Michael (46. Platz) konnte nach vielen Tempowechseln mit viel Durchhaltevermögen seine 10km Bestzeit nach unten schrauben,  35.10 Min stehen jetzt zu Buche, knapp dahinter Hans-Peter
(47. Platz) der sich mit 35.20 Min schon vorfreudig auf den Halbmarathon in Wien zeigt. Alle drei gemeinsam konnten in der Teamwertung den tollen 7.Platz unter 26 Teams aus ganz Österreich erringen.


Der Gesamtsieg an diesem Tag ging erstmalig an Stephan Listabarth von DSG Wien in 30 min 27 sec, vor Christian Steinhammer USKO Melk 30:38 und Seid Endris LCAV Jodl Packaging in 31:14.


Die schnellste Dame war an diesem Tag Andrea Mayr SVS Leichtathetik in tollen 33 min 20 sec.

 

Weiters aus der Weststeiermark am Start Gebhard Dohr in 40 min 16 sec auf Platz 109 und Karoline Dohr in 40 min 56 sec auf Platz 115 Gesamt.


Wir gratulieren allen zu ihren Leistungen.


Hier die Ergebnisse: Donau-Au-Halbmarathon und Kremsmünster Marktlauf


 


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •