Newsarchiv


Crosslaufcupfinale in Feistritz am 09.03.2014


Am 09.03.2014 fand in Feistritz im Rahmen der Kärntner Cross Meisterschaften das Steirische Cross Cup-Finale statt.

 

Als erstes ging die 12 jährige Anna Verbic für den LTV BAWAG PSK Köflach ins Rennen. In einem großen Starterfeld über die 1250 Meter belegte sie den 7. Platz und konnte sich damit den 3. Platz in der Cupwertung W-U14 sichern.

 

Als nächstes startete Katja Schober in einem sehr starken Starterfeld über die 2450 Meter (2 Runden) und konnte sich mit einem super Zielsprint, bei dem sie sich noch gegen einer Konkurrentin durchsetzte, den 8. Rang sichern. Somit holte sie sich den Cupsieg in der W-U16 Klasse.

 

Als letztes startete Michael Kügerl auf der Langstrecke (8450m 7 Runden) für den LTV. Gleich zu Beginn setzten sich der spätere Gewinner Wieltschnig Silvio (Kolland Topsport Asics) und der Zweitplatzierte Kerschbaumer Gernot (TSV Hartberg) ab und lieferten sich ein spannendes Rennen. Michael der noch die Steirischen Cross Meisterschaften in den Beinen spürte lief ein lockeres Rennen und belegte den 5. Platz. Damit holte er sich im Steirischen Crosslaufcup den Gesamtsieg in der Allgemeinen Klasse auf der Langstrecke gefolgt von Andreas Rois.

 

Weitere Pokale gingen an, Paul Stüger der den Cupsieg in der M-U20 und Hans-Peter Kapfensteiner der sich den zweiten Platz in der Allgemeinen Klasse Kurzstrecke holte.

 

Alle Ergebnisse sind hier zu finden: Crosslauf Cupfinale

 

Einen weiteren Gesamtsieg für den LTV BAWAG PSK Köflach gab es an diesem Tag noch durch Markus Sostaric der sich in Vorbereitung auf den Wien Marathon bei der Winterlaufserie über 28 km in 1 Std 34 min überlegen den Gesamtsieg sicherte.

 

http://www.maxfuntiming.com/erg_pdf/4912/28km.PDF

  

Bereits kommenden Sonntag starten wieder zahlreiche Läufer des LTV BAWAG PSK Köflach bei den österr. Cross Meisterschaften in Kärntnen.


 


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •