Newsarchiv


Crosslauf in St. Paul/Kärnten am 07.01.2018


Den Anfang machten die Heeren über 4 Runden a 1000m.

Gleich von Beginn an forcierte unser Christian Gegg das Tempo und konnte einen Start Ziel Sieg verbuchen.

Auf den 2. Gesamtrang LTV Köflach Teamkollege Alois Alter.
4 in der Gesamtwertung und nur 3 sec hinter Platz 3 mit Gutsche Christoph aus St Paul  Dominik Jance vor LTV Kōflach Teamkollegen Michi Hofbauer.

Im Damenrennen über 5 km setzte sich von Beginn an unsere Grazmarathon Siegerin Elisabeth Smolle vom restlichen Feld ab und feierte nach St. Stefan/Stainz einen neuerlichen Gesamtsieg.Platz 2 belegte Walch Martina von run2gether.

Ausgezeichnete Gesamt 3. unsere Sabrina Reinprecht. Sie holte sich auch in St Paul den Sieg in ihrer Altersklasse.

Im Hauptbewerb dem Männerrennen über 9000m auf einem bereits tiefen Boden war LTV Köflach Athlet Tim Robertson eine Klasse für sich. 
Nachdem Tim gestern Vormittag 40 km auf Langlaufskiern lief und Abends noch locker 6 km auslaufen war ging er heute die ersten 4 Runden behutsam in 3:25 Pace an.

Im folgten nur Vereinskollege Michael Kügerl und Florian Zechner von Hurtig Flink Graz.
In der 5 Runde löste sich Tim von seinen Verfolgern und gewann in 29 min 30 sec das Rennen.
Im Kampf um Platz 2 hatte heute Zechner Florian das bessere Ende und lief ca 15 sec vor Kügerl ins Ziel.


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •