Newsarchiv


9. Parndorfer Duathlon am 21.04.2014


Am Montag dem 21. April fand in Burgenland der 9. Parndorfer Duathlon statt. An den Start ging auch Kügerl Michael vom LTV Bawag PSK Köflach mit seinem ehemaligen Vereinskollegen Klug Michael von Fit Point Running, der für ihn den Radpart für den Staffelbewerb übernahm.

Zu Beginn musste sich Michael auf einer 2,5 Kilometer langen Strecke behaupten die vier mal absolviert werden musste. Auf diesen 10km konnte er sogar seine Bestzeit auf 34min 27s verbessern. So konnte sein Radfahrer als viertes ins Rennen gehen und eine 40km lange Strecke, die auf zwei Runden aufgeteilt wurde absolvieren. Das war aufgrund des anhaltenden Regens nicht einfach, es kam leider sogar zu einem Unfall wo sich 2 Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzten. Klug Michael riskierte nicht zuviel und fuhr ein sehr gutes Rennen. So konnte der Läufer Kügerl schon als drittes aus der Wechselzone starten und sogar den ersten von der Einzelwertung noch auf den verbleibenden 5km einholen.

Mit einer tollen Zeit von 1h 50min 01s mussten sie sich nur dem Team bikepirat.at mit Gerhard Moser und Wolfgang Pucher (1h 48min 06s) geschlagen geben. In der Einzelwertung siegte Swoboda Georg vom Top Tri Team NÖ mit einer spitzen Zeit von 1h 50min 03s.

Das Ergebnis vom Duathlon ist hier zu finden: Parndorfer Duathlon


  


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •