Newsarchiv


10km Straßenlaufmeisterschaften in Irdning am 04.07.2014


Am Freitagabend den 4. Juli machte sich eine 5 Mann / Frau starke Abordnung des LTV BAWAG PSK Köflach auf den Weg nach Irdning in die Obersteiermark, um dort an den Steirischen Straßenlaufmeisterschaften über 5 / 10 km teilzunehmen.
Nach durchwegs großen Erfolgen in der bisherigen Saison durfte man sich auch dieses Mal wieder einiges ausrechnen. Es herrschte optimales Badewetter mit strahlendem Sonnenschein bei Temperaturen knapp über 30 °C, also doch ein wenig heiß für ein Laufrennen. Angekommen in Irdning erbarmte sich aber der Wettergott und legte eine Wolkendecke über die Sonne. Dazu wehte doch relativ böhiger Föhnwind.

 

Mit dem Ziel einer Teammedaille und der Spekulation auf eine im Einzel, trotz der starken Konkurrenz der Teams von Kolland Topsport, Atus Knittelfeld oder Running Team Lannach, gingen unsere Mädels und Jungs beherzt in das Rennen. Es war ein 2,5 km - Rundkurs in der Form eines Rechtecks zwei bzw. vier Mal abzulaufen. Etwa die Hälfte der Strecke führte über Schotter, der Rest über Asphalt.
Gleich von Anfang an setzte sich der Berglauf-Vizestaatmeister und große Favorit Andi "Ringo" Ringhofer an die Spitze des Feldes und, soviel darf verraten sein, lief ein einsames Rennen zum Steirischen Meistertitel über 10 km.

 

Gleich hinter der Spitze mit Ringhofer, Michael Berger (Kolland Topsport Gaal) und zwei Atus Knittelfeld-Athleten positionierten sich die LTV-Läufer Andrew Gray Robinson und Christian Kresnik in einer Gruppe mit Joachim Wengschen und Manfred Konrad (beide Kolland Topsport Gaal). Die Taktik der beiden war es, ein konstantes Rennen zu laufen und nicht schon am Anfang zu überpowern.
Gleich dahinter konnte Grazathlon-Sieger und zuletzt auch Berglauf-Neuling Michael Kügerl zusammen mit Sandro Schachner (runninGraz) eine Gruppe bilden. Michael ging mit dem Ziel an den Start, heute trotz schwieriger Bedingungen wieder seine Top-Form unter Beweis zu stellen und eine Zeit unter 35 Minuten zu erzielen.
Knapp dahinter reihte sich der nächste LTV-Athlet Hans-Peter Kapfensteiner ein.
LTV-Neuzugang Antonia Egger versuchte sich über die 5 km Distanz und wollte nach der Team-Medaille letzte Woche bei den Steirischen Berglaufmeisterschaften dieses Mal nicht auf die Zeit achten, sondern wieder versuchen ein konstantes Rennen zu laufen und schauen was rauskommt.

 

Nachdem Andrew zuletzt wegen einer allergischen Reaktion auf ein Medikament kaum trainieren konnte, wusste er alle zu überraschen, lief von Anfang bis Ende ein konstant schnelles Rennen und finishte als Gesamtdritter der Steirischen Meisterschaften und des Volkslaufs, nur knapp hinter Michael Berger in 33:55. Zudem gewann er die Altersklasse M-30 in der Volkslaufwertung.
 

Michael Kügerl konnte sein Tempo auch sehr gut halten und lief als Gesamtneunter und Drittplatzierter der M-20 in guten 34:55 ins Ziel.

Christian Kresnik erwischte heute nach zuletzt starken Rennen keinen sehr guten Tag und entschied sich schon nach wenigen Kilometern das Tempo stark zu reduzieren. Trotzdem lief er die letzten beiden Runden mit gleichmäßigem Tempo ins Ziel und passierte als Gesamtzehnter und 4. der M-20 knapp hinter Michael die Ziellinie. Hans-Peter, der zuletzt auch mehrmals seine gute Form unter Beweis stellen konnte, z.B. mit Bronze bei den 5000 m Bahnlaufmeisterschaften, musste dieses Mal leider das Rennen abbrechen. Antonia erzielte bei starker Konkurrenz mit einem guten Rennen Gesamtrang 8 in der Alterklasse W-U18.

 

Bei der Siegerehrung konnten sich das Herrenteam neben der Einzelmedaille für Andrew Robinson auch über Silber in der Mannschaftswertung der Steirischen Meisterschaften freuen. Der Rückstand auf die großen Favoriten von Kolland Topsport Gaal betrug allerdings nicht einmal 30 s. Bei optimalem Rennverlauf wäre auch hier noch einiges mehr möglich.
Die erfolgreichen Läuferinnen und Läufer konnten sehr zufrieden die lange Heimreise in die Weststeiermark antreten.


zurück


powered by


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •